___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Girls' Day / Aktion Mannsbilder - 3.Klassen - 25. April 2024

 

An diesem Tag konnten die Mädchen Berufe im technischen Bereich und die Buben Berufe im sozialen Bereich kennen lernen und wertvolle Erfahrungen sammeln. Wir bedanken uns recht herzlich bei den teilnehmenden Firmen und Einrichtungen für die freundliche Aufnahme und Betreuung unserer Schüler/innen.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Wienwoche - 22. bis 26. April 2024

 

Vom 22.4. - 26.4. begab sich die 4.Klasse auf Entdeckungstour in unsere Bundeshauptstadt Wien. Ein abwechslungsreiches Programm, welches überwiegend von der Wienaktion bereitgestellt wurde, füllte unsere Woche. Das Schloss Schönbrunn, der Zoo Schönbrunn, das Heeresgeschichtliche Museum, das ORF Gebäude am Küniglberg und vieles mehr wurde im Laufe der Woche besichtigt. Am Abend erwarteten uns so manche Highlights mit dem Besuch des Wiener Praters, den VR Brillen beim Time Travel Vienna und dem Musical „Rock me Amadeus“ im Ronacher.

Alles in allem war es eine gelungene Woche, an der erfreulicherweise alle Schülerinnen und Schüler teilnehmen konnten.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Tischtennis Bundesmeisterschaft  - 09. bis 11. April 2024

 

Von Dienstag, dem 09.04., bis Donnerstag, dem 11.04., fand in Weiz in der Steiermark die Tischtennis-Bundesmeisterschaft für Schulen statt.

 

Durch den Landesmeistertitel hatte sich unsere Mannschaft, bestehend aus Simon Lesterl, Simon Messerer und Michael Petz, für dieses Turnier qualifiziert.

 

Wir wurden in eine Gruppe mit Bad St. Leonhard aus Kärnten und Zwettl aus Niederösterreich gelost.

Das 1. Spiel gegen die Mannschaft aus Kärnten am Dienstag konnten unsere Burschen mit 5:2 gewinnen. Im 2. Spiel gegen Zwettl ging es am Mittwochvormittag um den Gruppensieg. Unsere 3 Jungs spielten groß auf und gewannen auch dieses Spiel mit 5:2. Allerdings waren hier einige sehr knappe Spiele dabei, die durchaus auch anders ausgehen hätten können.

 

Als Gruppensieger bekamen wir es im Kreuzspiel mit dem Gruppenzweiten Nenzing aus Vorarlberg zu tun. Hier waren unsere Spieler einfach eine Klasse besser, somit war auch das Ergebnis von 5:0 eine logische Folge.

 

Durch diesen Sieg konnten wir uns für das Finale der besten drei Mannschaften qualifizieren. Neben uns schafften das auch Abtenau aus Salzburg und Zwettl. Somit kam es im 1. Finalspiel zum erneuten Duell mit Zwettl. Leider gelang Zwettl mit einem 5:4 Sieg die Revanche für die Niederlage in der Gruppenphase. Die Enttäuschung war sehr groß, denn dieses Mal gingen alle engen Spiele verloren. Zum Beispiel mussten sich Michael und Simon M. dem besten Spieler aus Zwettl jeweils mit 11:9 im 5. Satz geschlagen geben. Viel knapper kann man nicht verlieren.

 

Da Zwettl auch gegen Abtenau gewann, stand der Sieger schon am Mittwochabend fest. Das Spiel gegen Abtenau am Donnerstag, ging aus unserer Sicht wieder in die richtige Richtung. Mit einem 5:2 Sieg konnten sich unsere Jungs sensationell die Silbermedaille sichern.

Nach 3 tollen Tagen in der Steiermark kehrten wir sehr stolz und mit großer Freude nach St. Leonhard zurück.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Lernkompetenzen - 1. ,2. ,3. und 4.Klassen - 05. April 2024

 

Am Freitag, 5. April 2024 beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit folgenden Lernkompetenzen:

  • Hausübungen
  • Gruppenarbeit
  • Mindmapping
  • Visualisierungstechniken
  • Argumentieren

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Tischtennis Bezirksmeisterschaft - 1. ,2. ,3. und 4.Klassen - 04. April 2024

 

Am Donnerstag, dem 04.04., fand in Tragwein die Tischtennis-Bezirksmeisterschaft statt. Auch bei diesem Turnier konnten wir wieder beweisen, dass die MS St. Leonhard im Tischtennis zu den stärksten Schulen im Bezirk gehört.

Mit zwei 1. Plätzen, einem 3. Platz und einem 4. Platz waren wir heuer die erfolgreichste Schule des Turniers.

 

Die Mädchen (Katharina Grabner, Eva Pointner, Anja Preining) und die Burschen (Simon Lesterl, Michael Petz, Simon Messerer) der 5. -7. Schulstufe konnten ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. In spannenden Finalspielen konnten sie sich gegen Königswiesen (Mädchen) bzw. Tragwein (Burschen) durchsetzen.

 

Die Mädchen (Lisa Stütz, Emelie Pölz, Klara Wögerbauer) der 8. Schulstufe gewannen die Bronzemedaille. Auch hier hat sich das eifrige Training in der Schule bezahlt gemacht.

 

Die Burschen (Mateo Mittmannsgruber, Jannik Steininger, Jakob Puchner) der 8. Schulstufe mussten sich ganz knapp im Spiel um Platz 3 geschlagen geben.

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Tischtennis Schulmeisterschaft - 1. ,2. ,3. und 4.Klassen - 14. März 2024

 

Am Donnerstag, dem 14.03.2024, nahmen 56 Schüler*innen an der TT-Schulmeisterschaft teil.

Bei den Mädchen gewann Anja Preining vor Katharina Grabner und Eva Pointner.

Bei den Burschen (5. und 6. Schulstufe) konnte Michael Petz gewinnen. Den 2. Platz erreichte Simon Lesterl vor Matthias Rauch.

Bei den älteren Burschen ging der 1. Platz an Simon Messerer, auf den weiteren Stockerlplätzen folgten Fabian Wansch und Rene Stitz.

An 5 Tischen wurden über 100 Spiele ausgetragen. Die hohe Anzahl an Teilnehmern/Teilnehmerinnen zeigt, wie beliebt Tischtennis an unserer Schule ist. In der Früh und in den Pausen wird schon wieder für das nächste Turnier fleißig trainiert.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

English Theatre - 3. und 4.Klassen - 15. Februar 2024

  

Am 6. März machten sich die beiden 3. Klassen und die 4. Klasse auf den Weg nach Freistadt. Dort durften wir uns im Salzhof das English Theatre anschauen. Heuer wurde der Klassiker „The Little Prince“ aufgeführt. Das Theaterstück wurde zuvor im Unterricht erarbeitet, so konnten sich die Schülerinnen und Schüler schon auf die gelungene Darbietung der vier Schauspieler/innen freuen.

Wir freuen uns schon auf das nächste English Theatre!

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Tischtennis Landesmeisterschaft - 1. ,2. ,3. und 4.Klassen - 15. Februar 2024

  

Am Donnerstag, dem 15.02., fand in Wels die Tischtennis-Landesmeisterschaft für Schulen statt.

Unsere Schule nahm mit einer Burschen- und einer Mädchenmannschaft daran teil.

Unsere Mädchen (Anja Preining, Katharina Grabner, Eva Pointner) gewannen 3 ihrer 4 Spiele und belegten somit den hervorragenden 2. Platz. Auch wenn die Enttäuschung nach der Niederlage im entscheidenden Spiel um Platz 1 groß war, überwog bei der Siegerehrung die Freude über den Gewinn der Silbermedaille.

 

Im Bewerb „Burschen ohne Vereinsspieler“ waren 17 Mannschaften am Start. In der Vorrunde konnten unsere Spieler gegen die TSMS Pettenbach, die MS Tragwein und das BRG Traun2 jeweils klare Siege feiern. Im Viertelfinale wurde das BRG Schloss Traunsee mit 5:2 bezwungen und auch im Halbfinale waren die Jungs nicht zu bremsen und besiegten das BRG Traun1 mit 5:0. Im Finale kam es erneut zum Duell mit der TSMS Pettenbach. Simon Messerer, Michael Petz und Simon Lesterl zeigten auch im Finale Nervenstärke. Nach packenden Spielen musste sich Pettenbach mit 5:3 geschlagen geben.

 

Somit stellt unsere Schule erstmalig Tischtennis-Landesmeister. Der Jubel nach dem letzten Ball und die Freude über Platz 1 waren natürlich riesengroß.

 

Im April werden unsere 3 Burschen als Draufgabe Öberösterreich bei der Bundesmeisterschaft in der Steiermark vertreten. Vielleicht geht der Erfolgslauf ja noch weiter.

 

Foto:

Sitzend von l nach r.: Anja Preining, Eva Pointner, Katharina Grabner

Stehend von l nach r.: Michael Petz, Simon Messerer, Simon Lesterl

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Faschingsumzug- 1. ,2. ,3. und 4.Klassen - 12. Februar 2024

  

Am Dienstag, dem 13.02.2024, nahmen die Schüler*innen und Lehrer*innen am Faschingsumzug in St. Leonhard teil. Maskiert und gut gelaunt marschierten wir, angeführt von der Musikkapelle, zum Gemeindeamt und wieder zurück zum Kulturzentrum.

Weiter ging es dann mit dem Kinderfasching im Veranstaltungssaal. .

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Schikurs in Hinterstoder - 2. Klasse - 15. bis 19. Jänner 2024

  

Von Montag, dem 15.01., bis Freitag, dem 19.01., verbrachten die Schüler*innen der 2. Klasse einen tollen Schikurs in Hinterstoder.

Bei Sonnenschein und perfekter Schneelage zogen die Schüler*innen, aufgeteilt in 3 Gruppen, ihre Schwünge.

Das Abendprogramm wurde mit verschiedenen Wettbewerben abwechslungsreich gestaltet.

 

Das Tischfußballturnier gewannen Josef Stütz/Michael Petz vor Marcel Hackl/Leon Peiskammer und Adrian Moser/Constantin Wahlmüller.

 

Das Unoturnier gewann Alexandra Grabner vor Constantin Wahlmüller und Niklas Scheuchenpflug.

 

Am Donnerstag fand das mit Spannung erwartete Schirennen statt. Alle konnten den Lauf sturzfrei absolvieren.

 

In den 3 Gruppen gab es folgende Ergebnisse:

Gruppe 3: 1. Platz: Benjamin Toth, 2. Platz: Marlon Wurm, 3. Platz: Elena Hennerbichler

Gruppe 2: 1. Platz: Hanna Pointner, 2. Platz: Robin Rockenschaub, 3. Platz: Simon Kiesenhofer

Gruppe 1: 1. Platz: Leon Peiskammer, 2. Platz: Michael Petz, 3. Platz: Adrian Moser

 

Am Donnerstagabend wurden die Schüler*innen per Zufall in 4 Gruppen geteilt. Nach 9 Gruppenwettkämpfen stand das Siegerteam fest. Dieses bildeten Marlon Wurm, Hanna Pointner, Marcel Hackl, Matthias Kiesenhofer und Michael Petz.

Bei der abschließenden Siegerehrung wurden die erfolgreichen Schüler*innen mit Preisen (Pokal, Medaillen, Urkunden) geehrt.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Schikurs in Hinterstoder - 3. Klassen - 18. bis 22. Dezember 2023

  

Von Montag, dem 18.12., bis Freitag, dem 22.12.2023, verbrachten die Schüler*innen der 3. Klassen einen tollen Schikurs in Hinterstoder.

Alle Schüler*innen verbesserten sich enorm im Gegensatz zum Vorjahr und jede Piste wurde gekonnt und sicher ins Tal gefahren.

 

Am Abend gab es wieder ein abwechslungsreiches Spieleprogramm:

Das Unoturnier gewann Katharina Grabner vor Kilian Wagner und Dorian Pötscher.

Das Wuzzelturnier war an Spannung und Dramaturgie kaum zu überbieten: Anja Preining/Fabio Reitmayr zeichneten vor allem Nerven aus Stahl aus – Das Siegerteam lag in den letzten 3 Runden immer mit mindestens 4 Toren zurück(!) und gewann diese Partien dennoch - und deshalb konnten sie das Turnier nach einem spannenden Finale vor Katharina Grabner/Rafael Neunteufel für sich entscheiden. Den 3. Platz belegten Mario Mühlbachler/Michael König.

 

Der Schikurs war wirklich schön, voller Action und wird uns noch lange in guter Erinnerung bleiben.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Weihnachtsfeier der MS St. Leonhard - 22. Dezember 2023

 

 

Am Freitag den 22.12.2023 war es für die Schulgemeinschaft der MS St. Leonhard wieder soweit.

Gemeinsam wurde eine Weihnachtsfeier in der Aula mit Besinnung, musikalischen Einlagen der Schülerinnen und Schüler und einer gemütlichen Zeit bei Punsch und Keksen gestaltet.

Unsere 3.Klassen, welche heuer auf Schikurs waren, ließen wir mit einem großen Gruppenfoto auch an unserer Feierstimmung teilhaben. 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Christmas in a Box - 15. Dezember 2023

 

Auch im Jahr 2023 befüllten die Schülerinnen und Schüler zu Weihnachten wieder fleißig Schachteln mit Geschenken, welche von Johann Zuljevic und seiner Organisation nach Edinet in Moldawien gebracht und dort an hilfsbedürftige Kinder und Familien verteilt wurden.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Lernkompetenztag - 15. Dezember 2023

 

Am 15.12.2023 fand an der MS St. Leonhard unser zweiter Lernkompetenztag statt.

 

Unter Anleitung der Lehrer/innen eigneten sich die Schüler/innen neue Fertigkeiten an, welche sie bei ihren täglichen schulischen Herausforderungen gut brauchen können.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Futsalturnier Pregarten - 06. Dezember 2023

 

Nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses (2 geschossene Tore zu wenig) schieden wir in unserer Hammergruppe, bestehend aus Pregarten, Bad Zell und St. Oswald, aus.

Unser Team: Matthias Rauch, Noah Rauch und Milan Pötscher (1b Klasse), Maximilian Punz (1a Klasse) und Rene Stitz und Fabian Wansch (3b Klasse).

Wie eng und ausgeglichen unsere Gruppe war, bewiesen die Ergebnisse: Es gab nur eine Mannschaft, die alle 3 Spiele gewann (Pregarten) und somit verdient Gruppenerster wurde – doch alle anderen Mannschaften in dieser Gruppe spielten die restlichen Spiele remis. Nachdem Bad Zell, St. Oswald und St. Leonhard jeweils 2 Punkte hatten, die direkten Duelle unentschieden ausgingen und somit kein Gruppenzweiter ermittelt werden konnte, musste man auf die Tordifferenz zurückgreifen. Hier fehlten uns nur zwei Tore und wurden deshalb „nur“ Dritter. Leider konnten nur die ersten zwei Teams in die Endrunden aufsteigen.

Klarerweise waren unsere Kicker traurig über das Ausscheiden, aber wir haben uns nichts vorzuwerfen und waren unglaublich stolz, mit den stärksten Mannschaften des Turniers mithalten zu können!

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Jugendaktion Missio - 3. Klassen - Oktober 2023

 

Auch heuer beteiligten sich die 3.Klassen der MS. St. Leonhard an der Jugendaktion von Missio Österreich.

 

Im Monat der Weltmission (Oktober) wurden von den Schülerinnen und Schülern 340 Packungen Schokopralinen und 238 Packungen Happy Blue Chips in den Orten St. Leonhard und Weitersfelden und an der MS St. Leonhard verkauft.

 

Heuer werden mit dem Erlös Hilfsprojekte in Indien, Syrien, Uganda und Ruanda und ein Bildungsprojekt in Österreich unterstützt.

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Welios Science Center - Das Mitmach - Museum - 3. Klasse - 05. Oktober 2023

 

Energie ist das Thema der Zukunft. Woher wird sie kommen? Welche Formen und Quellen der alternativen Gewinnung gibt es? Welche Auswirkungen werden alternative Energieversorgungssysteme auf unser tägliches Leben haben?

 

Sage es mir und ich werde es vergessen. Zeige es mir und ich werde es vielleicht behalten. Lass es mich tun und ich werde es können. (Lao Tse, alter chinesischer Spruch)

 

Nach diesem Prinzip lernten die Schüler/innen der 3. Klassen die spannenden Phänomene aus Naturwissenschaft und Technik kennen.

Es wurde gekurbelt, gedreht und getanzt.

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Messe "Jugend und Beruf" in Wels 2023 - 4. Klasse - 05. Oktober 2023

 

Am Donnerstag, den 5.10.2023 hatten unsere Schülerinnen und Schüler Zeit, sich in Wels bei der Messe „Jugend und Beruf“ über ihre schulische oder berufliche Zukunft zu informieren.

 

Die Schülerinnen und Schüler nutzten das Angebot und erkundeten alle Möglichkeiten, die ihnen in Zukunft offenstehen.

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Cross Country BZM , 1. ,2. ,3. und 4. Klasse - 03. Oktober 2023

 

Am Dienstag, dem 03.10.2023, fand in Liebenau die Cross Country Bezirksmeisterschaft statt. Unsere Schule nahm in jeder Altersstufe mit jeweils einer Mädchen- und Burschenmannschaft teil. 5 Schüler*innen bildeten eine Mannschaft.

 

Bei den Mädchen der 5.+6. Schulstufe waren Alexandra Grabner, Jana Rusam, Marlene Brandl, Svenja Petermichl und Marlene Hahn am Start.

 

Jasmin Pointner, Lorena Tober, Christina Hackl, Katharina Grabner und Klara Wögerbauer bildeten bei den Mädchen der 7.+8. Schulstufe eine Mannschaft.

 

Die Burschen der 7.+8. Schulstufe (Dominik Rockenschaub, Simon Messerer, Michael Dirnberger, Jannik Steininger, Philipp Klopf) landeten auf dem beachtlichen 5. Platz.

 

Riesengroß war die Freude bei den Burschen der 5.+6. Schulstufe. Maximilian Punz, Noah Rauch, Milan Pötscher, Leon Peiskammer und Simon Lesterl lieferten einen tollen Wettkampf und erreichten den 2. Platz.

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Brandschutzübung, 1. ,2. ,3. und 4. Klasse - 22. September 2023

 

 

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Lernkompetenzen - Trainingstag, 1. ,2. ,3. und 4. Klasse - 14. September 2023

 

Erstmalig in diesem Schuljahr widmeten sich alle 6 Schulklassen der MS St. Leonhard einen Halbtag lang dem Bereich Lernkompetenzen.

Themen-Schwerpunkte: 1. Klassen: mündliche Mitarbeit/ effektives Lernen

2. Klasse: Präsentation

3. Klassen: Notizen /Gruppenarbeiten

4. Klasse: Zeitplanung

Das Echo der Schüler war durchwegs positiv und so steht weiteren 3 Halbtagen im Laufe des Schuljahres nichts mehr im Weg.