___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Wandertag zum Köhlerfest - 1. ,2. ,3. und 4. Klassen - 04. Oktober 2022

 

Unser Herbstwandertag am 04. Oktober 2022 führte uns vorerst zum Gipfel des Rehbergs. Der wunderschöne Blick bis zum verschneiten Dachsteinmassiv entschädigte uns für den anstrengenden Aufstieg zum Gipfel. Anschließend wanderten wir weiter nach Langfirling, wo wir bereits vom Köhler Frühwirt Fritz, seinem Gehilfen Jahn Gottfried und von der „Köhlerliesl“ erwartet wurden.

Anschaulich erklärte man uns den Aufbau und die Funktionsweise eines Kohlenmeilers zur Herstellung von Kohle. Ein Schmied fertigte vor Ort Hufeisen in verschiedensten Größen an. Als Überraschung trat „Mandl aus Sandl“ auf und erzählte Sagen. Die Ortsbauernschaft lud dankenswerterweise alle Kinder auf selbstgemachten Apfelsaft ein und verköstigte uns hervorragend.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Welios Science Center Wels - 3. Klasse - 05. Oktober 2022

 

Wie funktioniert ein Pumpspeicherkraftwerk? Wieviel CO2 beinhaltet mein Schnitzel? Ist Wasserstoff die Antriebsart der Zukunft? Was ist eigentlich ein Binärcode?

 

Diese und viele Fragen mehr konnten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse MS St. Leonhard im Zuge des Besuchs im Welios Science Center in Wels beantworten. Das Museum für Naturwissenschaft und Technik erlaubt es bei vielen Stationen selbst Hand anzulegen und physikalische, chemische und biologische Vorgänge durch aktives Experimentieren zu erforschen. Einen Schwerpunkt des Besuchs bildeten Fragen rund um das Thema „So lebt man klimafreundlich“. Unsere zukünftigen Klimaschützer informierten sich bei einem Wissenspfad über Möglichkeiten zum Stromsparen bis hin zum richtigen Mülltrennen.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Berufsinformationsmesse Wels 2022 - 4. Klasse - 05. Oktober 2022

 

Am Mittwoch, den 5.10.2022 hatten unsere Schülerinnen und Schüler Zeit, sich in Wels auf der Berufsmesse über ihre schulische oder berufliche Zukunft zu informieren.

Die Schülerinnen und Schüler nutzten das Angebot und erkundeten alle Möglichkeiten, die ihnen in Zukunft offenstehen.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Cross Country BZM 2022 - 1. ,2. ,3. und 4. Klasse - 06. Oktober 2022

 

Am Donnerstag, dem 06.10.2022, fand in Liebenau die Cross Country Bezirksmeisterschaft statt. Unsere Schule nahm in jeder Altersstufe mit jeweils einer Mädchen- und Burschenmannschaft teil.

5 Schüler*innen bildeten eine Mannschaft. Die Platzierungen der einzelnen Läufer*innen wurden addiert. Die Mannschaft mit den wenigsten Punkten gewann.

 

Mädchen 5.+6. Schulstufe:

Katharina Grabner erreichte als beste Läuferin den 11. Rang. Alle anderen Läuferinnen (Alexandra Grabner, Jasmin Pointner, Lorena Tober, Elena Höbinger) landeten mit den Plätzen 17 bis 26 im Mittelfeld. In der Mannschaftswertung reichte es schlussendlich für den hervorragenden 3. Platz und die Bronzemedaille. Die Freude war riesengroß, da niemand wirklich damit gerechnet hatte.

 

Burschen 5.+6. Schulstufe:

Rockenschaub Dominik schaffte mit dem 2. Platz ein tolles Ergebnis. Die anderen Läufer (Leon-Maximilian Peiskammer-Aicher, Simon Messerer, Fabio Reitmayr, Michael Petz) schafften wie die Mädchen Platzierungen im Mittelfeld. Mit Platz 4 erliefen auch unsere jüngeren Burschen ein sehr gutes Ergebnis.

 

Mädchen 7.+8. Schulstufe:

Klara Wögerbauer konnte mit den besten Läuferinnen mithalten und belegte den ausgezeichneten 5. Platz. Mit den weiteren Läuferinnen (Emelie Pölz, Sarah Gutenbrunner, Jasmin Grabner, Ronja Rieder) wurde es in der Mannschaftswertung der 7. Platz.

 

Burschen 7.+8. Schulstufe:

Mit Andreas Hinterkörner (3. Platz) und Valentin Guschlbauer (5. Platz) schafften es 2 unserer Schüler ins Spitzenfeld. Martin Eder, Jannik Steininger und Jakob Puchner konnten sich auch im Mittelfeld klassieren. Somit gewannen die Burschen in der Mannschaftswertung mit Rang 2 die Silbermedaille.

 

2 Podestplätze sind für eine kleine Schule wie St. Leonhard sehr beachtlich.

 

Gratulation an alle Medaillengewinner*innen, aber auch an alle anderen Teilnehmer*innen, da wirklich alle bis zum Schluss um jeden Platz gekämpft haben und obwohl schon müde, noch sehenswerte Schlusssprints abgeliefert haben. Es können alle auf ihre Leistung wirklich stolz sein. .

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Futsalturnier Pregarten - gemischte Gruppe - 14. Dezember 2022

 

Auch heuer überraschte unser Team mit einem hervorragenden 3. Platz beim Futsalturnier in Pregarten!

 

Unser Team: Michael Petz (1. Klasse), Simon Messerer (2a Klasse) und Jakob Puchner, Mateo Mittmannsgruber, Jannik Steininger und Philipp Klopf (3. Klasse).

Insgesamt 10 Mannschaften nahmen teil und diese wurden in zwei 5er-Gruppen eingeteilt: Nach einer perfekten Vorrunde (4 Spiele 4 Siege!!!) wurden wir völlig verdient Gruppenerster und lediglich im Halbfinale mussten wir uns gegen Bad Zell geschlagen geben. Dennoch bewiesen unsere Kicker Moral und Kampfgeist und gewannen das Spiel um Platz 3 gegen St. Oswald in einem dramatischen Elfmeterschießen.

 

Wir sind sehr stolz auf unser Team!

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Schikurs in Hinterstoder - 2. Klasse - 19 bis 23. Dezember 2022

 

Von Montag, dem 19.12., bis Freitag, dem 23.12.2022, verbrachten die Schüler*innen der 3. Klasse einen tollen Schikurs in Hinterstoder.

Voll motiviert wurde das Fahrkönnen verbessert, aber natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Auch das Abendprogramm wurde abwechslungsreich gestaltet. Das Unoturnier gewann Ronja Rieder vor Emelie Pölz und Michael Dirnberger.

Das Wuzzelturnier konnten nach einem spannenden Finale (10:9) Emelie Pölz/Philipp Klopf vor Sarah Gutenbrunner/Jannik Steininger für sich entscheiden. Den 3. Platz belegten Ronja Rieder und Tobias Kleiner.

Da der Schikurs für alle verletzungsfrei endete, kann man wirklich von einer sehr gelungenen Woche sprechen, die sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Adventfeier der MS St. Leonhard- 1., 2., 3. und 4. Klasse - 23. Dezember 2022

 

Bereits zum zweiten Mal gestalteten die Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung der Lehrkräfte am letzten Schultag vor Weihnachten eine stimmungsvolle Adventfeier.

Nach einer Adventandacht, gestaltet durch die 4. Klasse, stand die Gemeinsamkeit im Mittelpunkt: Gemeinsames Singen, Musizieren, Kekse essen und Kinderpunsch trinken weckte die Vorfreunde auf Weihnachten.